Und all das, wodurch du du dir selbst und deinen Mitmenschen deinen Wert zu beweisen versuchst, errichtet eine Mauer um dein Herz, die dich von deiner natürlichen Fähigkeit, Liebe zu empfangen, entfernt. 

Wie denkst du, müsstest du in deinen Beziehungen sein, um geliebt zu werden?

Wo drängst du dich selbst in Rollen, um zu gefallen?

Mit welchen Strategien kämpfst du um Liebe?

Wann und wie opferst du dich in deinen Beziehungen auf, um Ablehnung zu vermeiden?

Welche Masken und Fassaden hast du deinem authentischem Selbst übergestülpt? 

All diese Konzepte, Rollen und Strategien haben wir übernommen, weil wir glauben, sie würden uns liebenswert machen. Sie würden dazu führen, dass wir endlich endlich Liebe verdienen.

Egal ob es uns gelingt, diese Rollen aufrechzuerhalten oder nicht. Fakt ist: Sie errichten Mauern um unser Herz, durch die wir unempfänglich für die Liebe werden. Unempfänglich für die wahre Natur der bedingungslosen Liebe, die wir in Wirklichkeit sind. Unempfänglich dafür, unseren wahren Selbstwert anzuerkennen, der alle Kämpfe um Liebe und Zuwendung desillusioniert.

Je mehr Mauern wir um unser Herz gebaut haben, je mehr wir glauben, um Liebe kämpfen zu müssen, desto bedürftiger werden wir. Weil wir uns meilenweit von uns selbst entfernt haben und uns nun diese Liebe im Außen zu holen versuchen. Über Partnerschaften, die uns retten sollten. Über Partnerschaften, die uns endlich das Gefühl vermitteln sollen, dass wir Liebe verdienen und geliebt sind, für das was wir sind. Die Wahrheit ist: Nur du selbst kannst dieses Gefühl wieder in dir herstellen!

Möge dieser Podcast und die darin enthaltene Heilmeditation dich dabei unterstützen, dein Herz für die Liebe zu öffnen. Für dich selbst zu öffnen. Dich von allem zu befreien, was dein Herz verschlossen hält. Deinen bedingungslosen Selbstwert anzuerkennen. Deine Herzmauern zu transformieren. Und empfänglich für die Liebe und die Fülle des Lebens zu werden, die durch dich fließen will. 

Den Podcast auf iTunes findest du hier: >> https://apple.co/2AsJPWE

(Sharing is caring! Ich bitte dich um positive Rezessionen und Abos, wenn dich der Podcast auf deinem Weg unterstützen kann und du denkst, er kann auch andere Menschen unterstützen!)

Und wenn du spürst, dass sich deine Seele nach Neuanfang, Transformation, Authentizität sehnt und du einen konsequenten Weg der Selbstheilung sehnst, dann ist unsere zweitägige Schule der Selbstheilung “Not Another Healing Workshop” in München, Stuttgart, Köln, Berlin und Wien genau das Richtige für dich.

Dieser Workshop macht dir nichts vor. Es bringt dich in einen kraftvollen Vibe innerer Transformation und gibt dir alles mit auf den Weg, was du brauchst, um deinen Weg konsequent zu gehen und alles loszulassen und zu heilen, was dich davon abhält (Glaubenssätze, Ahnenmuster, sich im Stich gelassene Innere Kinder, Schuld, Scham und Illusionen wie du zu sein hast, um ok zu sein, Selbstsabotagemuster etc.). Deine Transformation findet im Alltag statt! Dieser Workshop ist der Katalysator.

Alle Infos und Details zur Anmeldung findest du hier: >> DEIN SCHLÜSSEL ZUR INNEREN TRANSFORMATION IN SACHEN PARTNERSCHAFT, SELBSTLIEBE UND BERUFUNG LEBEN

Und alle eintägigen Beziehungsworkshops-Termine für 2019 findest du hier. Erkenne den Spiegel, den dir deine Beziehungen vorhalten und heile deine Beziehung zu dir selbst. 

Alle Termine für 2019 in München, Köln, Hamburg, Wien und Stuttgart findest du hier: >> DIE HEILUNG DEINER BEZIEHUNGEN LIEGT IN DIR SELBST!

Wir freuen uns auf dich!

XX DEIN