Seite wählen

Live Online Energetisches Frequenzclearing und Integrationssession: Die Heilung der Vaterwunde – energetische Vater-Verdrehungen loslassen, stabilisierende Vaterliebe empfangen

Unser Körpersystem erinnert sich …

… an den abwesenden Vater, der durch physische oder energetische Abwesenheit unser Bedürfnis nach einer unterstützenden Vater-Präsenz unerfüllt ließ.

… an den kontrollierenden Vater, der uns gemäß seiner Vorstellung formen wollte anstatt unserer natürlichen Entwicklung bedingungslose Unterstützung zukommen zu lassen

… an den kritischen Vater, für den wir nie gut genug sein konnten, egal wie sehr wir uns anstrengten.

… an den ohnmächtigen Vater, der sich selbst nie den Raum halten konnte und uns deswegen keinen stabilen Raum von Vaterliebe zur Verfügung stellen konnte.

… an den bedürftigen Vater, der seine Verletzungen durch Sucht kompensieren musste und vielleicht sogar von uns gerettet werden wollte.

… an den fehlenden Vater, der eine energetischen Leerraum in unserem Körper-System hinterlassen hat.

Wir alle tragen den energetischen Abdruck jener Vaterfigur in uns, die uns in unserem Leben geprägt hat. Dieser energetische Abdruck – samt des energetischen Mangels, der energetischen , der energetischen Co-Abhängigkeiten, der alten energetischen Kontrollmechanismen, die noch in uns resonieren- bestimmt maßgeblich

  • unsere Beziehung zu unseren “männlichen Anteilen”: Ist es für mich sicher, für meine Ziele, Visionen, Werte zu gehen? Ist es für mich sicher, klar zu sein? Ist Selbstermächtigung für mich sicher? Ist Erfolg für mich sicher? Sind Männer für mich sicher, die “in ihrer Kraft sind”?
  • unsere Beziehungen zu unseren “weiblichen Anteilen”: Hat mein Körper-System Referenzerfahrungen sichere Bindung durch eine unterstützende Vaterfigur erfahren, die mir sowohl als Frau als auch Mann ermöglichen, Weichheit, Hingabe, Mitgefühl, Ur-Vertrauen in meinem Leben und in meinen Beziehungen zu praktizieren?
  • unsere Resonanz zu Partner*innen, die unsere Vater-Wunde reaktivieren
  • wie sehr wir unbewusst oder bewusst noch immer unbewusst um die Liebe und Anerkennung unseres Vaters kämpfen
  • wie sehr wir uns unbewusst oder bewusst kontrollieren lassen, weil innere Anteile unseres Systems noch immer mit den Werten, Vorstellungen und Erwartungen unseres Vaters solidarisiert sind

Viele von uns werden Frieden mit der Tatsache schließen müssen, dass unser Vater vielleicht nie die Kapazitäten haben wird, uns so zu sehen, zu verstehen oder zu respektieren, wie wir es gebraucht hätten. Doch wir können beginnen, die energetischen Grundlagen in unserem System zu schaffen, dass der Mangel sicherer Vater-Liebe uns nicht mehr unbewusst steuert, programmiert, in verwundeten Anteilen resonieren und damit die Verletzungen ständig wiederholen und spiegeln lässt. Wo wir uns energetisch immer mehr für die Frequenzen stabilisierender Vater-Liebe öffnen können, wird sichere Bindung in uns nachgenährt und wieder hergestellt, sodass wir diese auch in unseren Beziehungen leben und praktizieren können.

In diesem energetischen Frequenz-Clearing und einer nährenden Integrationssession werden wir …

  • Herzraum, Leistenbereich und den mentalen Raum (die energetischen Zentren unseres “Bindungssystems) energetisch von schädlichen Vater-Frequenzen reinigen, welche tief in unserem Körper-System abgespeichert sind und energetische Verdrehungen mit unserem Vater, die sich in unseren Beziehungen spiegeln, aufrechterhalten
  • Erwartungen, Bedürftigkeiten und Lasten unseres Vaters, mit denen unbewusste Anteile in uns solidarisiert sind, behutsam aus unserem Körper-Energie-System lösen
  • Emotionen und Muster, die wir stellvertretend für unseren Vater ausagieren, von unserem System entkoppeln
  • Anteile, die uns unbewusst nach wie vor um Vater-Liebe kämpfen lassen und diesen Kampf um Anerkennung in unsere jetzigen Beziehungen projizieren, liebevoll ins Licht der Integration bringen

Exkurs: Häufig gestellte Fragen, die ich gleich vorab klären möchte

Was ist, wenn ich meinen Vater nie gekannt habe oder bei einem Stiefvater bzw. bei den Großeltern aufgewachsen bin?

… dann bist du trotzdem über ein energetisches Band mit deinem biologischen Vater verbunden. Es versteht sich aber von selbst, dass dein Bindungsverhalten maßgeblich von den Frequenzen jener “Vaterfigur” geprägt wurde, von der du am Meisten umgeben warst, auch wenn es sich nicht um deinen biologischen Vater gehandelt hat. Du musst dich hierbei nicht für “Entweder Oder” auf deiner Selbstheilungsreise entscheiden. Die Themen tauchen so auf, wie sie gerade für dich stimmig und wichtig sind.

Was ist, wenn es mir völlig an einer Vaterfigur gefehlt hat?

.. dann ist es erst einmal wichtig zu verstehen, dass es energetisch kaum eine Rolle spielt, ob physisch kein Vater vorhanden war (weil du ihn nie kanntest) oder energetisch kein Vater vorhanden war (weil du nie wirklich eine Beziehung zu ihm aufbauen konntest). Beides hat einen energetischen Leerraum in dir hinterlassen, der entweder gut durch Autonomie gedeckelt ist oder eine subtile oder offensichtliche Bedürftigkeit im System auslöst.

Traumasensitive Energie- und Frequenzarbeit: Wie ich in den Online-Frequenz-Clearings mit euch arbeite

Selbstheilung bedeutet in meiner Philosophie ein immer stärkeres Resoniereren unseres Körper-Systems in den Frequenzen der reinen Präsenz unserer ursprünglichen Seelen-Signatur, was uns automatisch auf Erfüllung, sichere Bindung und ein Leben im Einklang mit unserer reinen Essenz ausrichtet.

Wir haben sehr oft gar keine Vorstellung davon – und meist erst dann, wenn wir beginnen, unseren Körper Schritt für Schritt energetisch wieder in Besitz zu nehmen – wie viel energetischen Ballast wir in unserem physischen wie in unserem feinstofflichen Körper tragen. Dieser “energetische Ballast” ist sehr oft in verwundeten Inneren-Kind-Anteilen und in alten Trauma-Spiralen gebunden, welche wir nicht einfach energetisch überschreiben oder “löschen” können. Hier müssen wir achtsam mit der Intelligenz unseres Körpers zusammenarbeiten, uns in energetischer Weichheit und Sanftheit üben und eine liebevolle Beziehung zu unserem Körper entwickeln, sodass uns langsam aber sicher immer mehr energetischer Zugang zu den in unserem Körper immer noch aktivierten Verletzungs-Zyklen gewährt wird.

Nachhaltige Frequenzveränderung hinsichtlich unserer Gewohnheiten, Beziehungsmuster und emotionalen Befindlichkeiten kann in meiner Welt nur dort nachhaltig geschehen, wo wir den Körper mit auf eine Rückverbindungs-Reise mit der Energiesignatur unserer reinen Essenz nehmen anstatt seine Bedürfnisse, Ängste und Überlebensstrukturen einfach weiter von uns abzuspalten.

Je energetisch klarer, weicher, sanfter und hochschwingender unsere Energiestruktur wird, desto leichter lassen sich intensive emotionale Ladungen, belastende Energien unserer eigenen Verletzungen und jener unseres Familensystems sowie absorbierte Fremdemotionen in unserem Körper-System bewegen und teilweise verhärtete kindliche Überlebensstrukturen allmählich aufweichen und ins Licht des erwachsenen, höheren spirituellen Bewusstseins erheben. Dabei gilt: NICHT OHNE MEINEN KÖRPER! Unser Körper – nicht das “Weghaben” wollen des oft als spirituelles Ego agierenden Verstandes – gibt in meiner Welt den Rhythmus und die Geschwindigkeit für unsere Selbstheilung vor und ist deswegen als wichtiger Kooperations-Partner mit zu berücksichtigen.

In einem Frequenz-Clearing spüre ich intuitiv über meine Körperwahrnehmung die energetischen Bedürfnisse der Gruppe und Untergruppen und kann in dem hochfrequenten Resonanzfeld, das ich euch zur Verfügung stelle, tiefgreifende emotionale Entladungen und heilsame Rückverbindungsprozesse im Körper-System initiieren. “Energiespürige” Menschen spüren dieses Resonanzfeld vielleicht schon beim Lesen dieses Textes, bemerken ein Kribbeln, eine Entspannung oder eine andere Form von energetischer Harmonisierung.

Meine Arbeit eignet sich deswegen hervorragend für “energiespürige”, sensitive Menschen, die sich der Bedeutung einer soliden Verkörperung bewusst sind.

Worte der Achtsamkeit: “Emotional Detox”

Ein körperlicher Schwingungserhöhungsprozess führt häufig auch dazu, dass alte emotionale Ladungen, die im Körper-System erstarrt, gedeckelt oder vergraben waren, emotional, mental und körperlich an die Oberfläche drücken können. Manchmal reagiert unser System auf hochkommende Emotionen mit großen Widerständen, die uns meist mehr Leid bereiten als die Emotionen, die eigentlich nur in einem Fluss des freien Fühlens nach Integration und Befreiung rufen. Bitte beachte, dass meine Frequenz-Clearings emotionale Entgiftungsprozesse in dir anstößen könnten, was voraussetzt, dass du dich bereits ein Stück weit selber halten kannst.

Diese Entgiftungsprozesse sind weder eine Bestrafung noch eine Verschlimmerung der Umstände, es handelt sich dabei quasi um ein energetisches Entschlacken der innerlich feststeckenden Emotionen und Energien. In anderen Worten: Alles, was keine Miete zahlt, darf raus! Und es entsteht mehr energetischer Freiraum für das, was wir wirklich sind.

Für wen ist dieses Online-Event also geeignet?

  • Ich empfehle dieses Online-Event ausdrücklich für Menschen, die meiner Arbeit bereits ein solides Fundament an Vertrauen entgegenbringen und Meditationserfahrung mit mir haben. Mein Buch “Liebe kennt deine Grenzen” ist ein großartiger Einstieg mit großartigen Frequenzheilungen zur Einführung, in dem du für dich diesen Raum erschließen kannst. Warum diese Empfehlung? Unser System kann sich nur so weit öffnen, wir wir uns mit einer Person sicher fühlen.
  • Dieses Online Event mit unbegrenzter Teilnehmerzahl ersetzt keine manchmal notwendige Einzelarbeit. Fragen können zwar nach der Frequenzheilung gestellt werden, doch ich weise darauf hin, dass dies energetisch nicht der richtige Ort ist, wenn du das Bedürfnis nach Einzelbetreuung hast. Das Event initiiert allerdings eine kraftvolle energetische Öffnung in unserem System, stärkt das Gefühl von Zusammenhalt und Zugehörigkeit über unsere Höheren Selbste und hilft dir wirklich tiefer zu spüren und zu fühlen, was es für deine Selbstheilung braucht. Heilung bedeutet immer Verbundenheit dort wieder herstellen, wo sie abgespalten werden musste. Das in den Frequenzclearings generierte energetische Resonanzfeld wirkt hierbei sehr unterstützend.
  • Es versteht sich von selbst, dass meine Arbeit keine klassische Psychotherapie oder Traumatherapie ersetzt. Sie setzt auf einer energetischen Ebene an und arbeitet auf einer höheren Spirit-Ebene, wo es meiner Erfahrung nach viel leichter fällt, liebevolle Rückverbindung mit dem physischen Körper zu gewinnen.
  • Meine Arbeit richtet sich an spirituell veranlagte, “energiefühlige” Menschen, die sich der Notwendigkeit von Verkörperung bewusst sind.

Infos und Details zur Anmeldung

Wann?

Sonntag, 09.10.2022, 20.00 Uhr – 22.00 Uhr über Zoom (60,00 Euro) – davon 30 Minuten theoretische Einführung, 60 Minuten Frequenzheilung, 30 Minuten Beantwortung von Fragen

Wie du dich anmelden kannst 

(bitte genau durchlesen, damit alle Missverständnisse beseitigt werden können! Und hier auch nochmal in der Überschrift, weil es immer wieder übersehen wird: Schweizer Teilnehmer*innen können nicht das Online-Zahlungsformular nutzen, sondern müssen uns zur Anmeldung eine Mail an workshops@seelenrave.de schicken!!!)

Über den Link unten gelangst du zu einem Zahlungsformular, welches dir ermöglicht, dich über deine Zahlung via Paypal oder Kreditkarte zu registrieren. Du erhältst dann automatisch eine Email mit deiner Rechnung, auf der du den Zoom-Link zur Veranstaltung findest. Der Link ist auf der Rechnung deutlich sichtbar. Solltest du keine Email bekommen (bitte zuerst den Spam-Ordner checken!), schicke uns bitte eine Email an workshops@seelenrave.de. Wir werden dir dann die Rechnung mit dem Zoom-Link noch einmal gesondert zuschicken.

Dieser Zahlungslink funktioniert und spuckt die richtige Rechnung aus für Teilnehmer*innen aus Deutschland (privat sowie geschäftlich) wie auch für Teilnehmer*innen aus Österreich, die privat am Event teilnehmen.

Wichtig: Für Schweizer Teilnehmer*innen funktioniert der Link nicht. Schweizer Teilnehmer*innen werden gebeten uns mit Angabe ihres Namens und ihrer Anschrift eine Email an workshops@seelenrave.de zu schicken, sodass wir hier über Email eine Rechnung stellen und die beiden Links mitteilen können. Hier bitten wir – um eine korrekte Rechnungsstellung zu gewährleisten – um Mitteilung darüber, ob du privat am Event teilnehmen möchtest oder dieses im Rahmen deiner selbstständigen Tätigkeit steuerlich absetzen willst.

Österreicher Teilnehmer*innen, die das Event im Rahmen ihrer Tätigkeit als Coach oder Energetiker absetzen wollen und eine Umsatzsteuer ID besitzen, können uns dies in einer Email an workshops@seelenrave.de und mit Angabe ihrer Umsatzsteuer ID mitteilen, sodass wir eine Rechnung unter Berücksichtigung von Reverse Charge stellen können. Existiert keine Umsatzsteuer ID ist dieses nicht möglich.

>> Hier findest du den Zahlungslink:

https://ludwigschwankl.thrivecart.com/online-energetisches-frequenzclearing/

>> Hier findest du den Dropbox-Link, über den Teilnehmer*innen ab 24 Stunden nach dem Online-Event kostenlosen Zugang zur Audiodatei der theoretischen Einführung und der Frequenzheilung haben, welche wir im Anschluss hochladen (der Fragenteil wird auf Grund der Intimität des Spaces nicht aufgezeichnet). Das Passwort zur Dropbox-Link wird während des Online-Events bekanntgegeben:

https://www.dropbox.com/sh/kgwqodkl7ynzowa/AACr7nbt45o3gZF3tOMzKf2-a?dl=0


Wichtig: Leider können und möchten wir momentan auf Grund fehlender Kapazitäten für die Online-Frequenz-Clearings keine Anmeldungsoption via Email mit manueller Rechnungsstellung mehr anbieten. Wir bitten um Verständnis und verweisen auf die viel praktischere Lösung der Zahlung über “Thrive Cart” via Paypal oder Kreditkarte, welche einen automatisierten Rechnungsversand an deine angegebene Email-Adresse generiert. Eine Ausnahme gilt hier – wie oben erwähnt – für Teilnehmer*innen aus der Schweiz, welche nicht über den Thrive Cart Link bezahlen können und deswegen gebeten werden, sich via Email an workshops@seelenrave.de anzumelden.

Worte der Achtsamkeit

Stornierungen sind auf Grund der Zeitnähe des Events leider nicht möglich. Wir möchten dich deswegen liebevoll bitten, deine Anmeldung über den Link oder Email erst dann zu tätigen, wenn du dir sicher bist, dass du live dabei sein möchtest. Wenn du also unsicher bist, ob du teilnehmen willst oder kannst, ist es dir über den obigen Zahlungslink auch noch möglich, ganz spontan einzuchecken :).

Was kann ich tun, wenn ich nicht live dabei sein kann, aber die Datei gern nachträglich haben möchte?

Zunächst einmal empfehlen wir eine Live-Teilnahme im Online-Space. Auch wenn die Frequenzmeditationen – weil aufgenommen in “Spirit” – im Nachhinein nichts an ihrer Wirkung verlieren, so ist es mir doch wichtig, in den Online-Frequenz-Clearings Gemeinschaft zu fördern und ein Feld zur Verfügung zu stellen, wo wir live miteinander “connected” sind.

Wer die Datei nachträglich haben möchte, wird bald eine extra Seite auf meiner Homepage vorfinden, wo die Audiodateien vergangener Online-Frequenz-Sessions (ohne den Fragenteil!) für ebenfalls 60,00 Euro zum Download zur Verfügung stehen werden. So können die Frequenz-Sessions bei Bedarf nachgeholt werden. Alles easy! 🙂

Ich wünsche uns allen einen wundervollen Healing Space zur Heilung unserer Vater-Wunden und freue mich auf dich, wenn es dich ruft! xx LUDWIG