Psychologisch dürfte den Meisten von euch der Mechanismus der Überempathie klar sein:

Anstatt uns mit unseren Emotionen, Bedürfnissen und Grenzen zu spüren und aus dieser Selbstzentrierung heraus dann auf die Emotionen, Bedürfnisse und Grenzen unserer Mitmenschen eingehen zu können, fühlen wir “Überempathen” immer erst unsere Mitmenschen.

Im zweiten Schritt reaktiviert unser System die alte kindliche Überlebensstruktur (die wir oft schon im Mutterleib erlernt haben) der Schuld, Scham, Gefühle von Verpflichtung, “Ich bin ein schlechter Mensch, wenn ich mich nicht zuerst um mein Gegenüber sorge” etc., welche uns dann ständig um die andere Person kreisen lässt und zu noch mehr Entgrenzung führt. In anderen Worten: Wir spüren uns selbst immer weniger und verschmelzen emotional mit der Not des Gegenübers.

In meiner Welt können wir diesen Mechanismus nur KÖRPERZENTRIERT UND ENERGETISCH regulieren.

In dieser Meisterfrequenz-Session wollen wir dieses gemeinsam trainieren.

Wir üben uns darin Fremdemotionen zurückzugeben und uns dann in energetischer Sanftheit der Überlebensstruktur unserer kindlichen Schuld, Verantwortlichkeit, Scham, “Ich bin ein schlechter Mensch” – sprich dem unglaublich starken körperlichen inneren Druck, für andere die Verantwortung zu tragen – zu widmen, was unserem Körper-Energie-System neue energetische Wege ermöglicht.

Ich empfehle diese Session (welche du auch auf meinem iTunes oder Spotify-Podcast findest) in Situationen zu machen, wo du sehr mit diesem Mechanismus identifiziert bist.:

Dieses ist ein High-Quality-Produkt, sowohl energetisch wie auch von der Tiefe des Inhaltes. Ich freue mich sehr über Spenden zur Honorierung meiner Arbeit über diesen Paypal-Link:

>> https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=AR444CWWBQ73J

Worte der Achtsamkeit: Ich bin Energetiker, kein Psychologe, kein Therapeut, kein Heilpraktiker – meine Expertise gilt der Erforschung von Energien, Frequenzen und wie sie in unserem Körper-Energie-System wirken. Dieses ersetzt selbstverständlich keine konventionelle therapeutische oder ärztliche Behandlung.

Ich wünsche dir ein kraftvolles und regulierendes Training mit dieser Session!

Ludwig